image_pdfimage_print

Wir glauben die Erderwärmung sei gefährlich.

Stimmt aber nicht.

Abkühlung ist das wahre Unglück!

Kluge Leute haben mal die Toten bei den 2 Szenarien kalkuliert:

Eine Schätzung für Großbritannien geht davon aus, dass ein Temperaturanstieg um 2 Grad Celsius 2.000 zusätzliche Hitzetote zur Folge hätte, aber die Zahl der Kältetoten um 20 000 pro Jahr verringern würde.

Aber nun gibt es endlich wieder eine kleine Freude für die Klimagläubigen, denn

„MEEREIS-RÜCKGANG MACHT VÖGEL GESÜNDER!!!

Der besorgniserregende Rückzug des arktischen Eispanzers hilft wenigstens den Seevögeln.

Denn im Eis lagert sich durch Wind und Meeresströmungen ein Großteil der globalen Quecksilberemissionen ab, die sich in der Nahrungskette anreichern.

An Seevögeleiern in Alaska zeigte sich nun, dass die Belastung umso geringer ausfällt, je weniger Eis das Meer nahe den Brutplätzen bedeckt.“

Quelle: GEO Juli 2011, Seite

Wenn aber Erwärmung gesünder als Abkühlung ist, warum um aller Welt ist alle Welt dagegen?

Print Friendly, PDF & Email