Kanalsanierung

  • Nichts reparieren, was ohnehin zu klein ist. Dann ggf. Neubau in größerer Dimension.
  • Gibt es mehrere Reparaturen in einer Haltung, dann eher Modernisierung oder Neubau prüfen.
  • Auch der Neubau eines maroden Hauptsammlers kann nützlicher sein, als pausenlos modernisieren und reparieren. (Nutzwert-Kosten-Bewertung)
  • Kanalneubau ist ein Verfahren der Kanalsanierung, wenn vorher ein alter Kanal vorhanden war.
  • Kanalsanierung auf Schwerpunkte konzentrieren.
  • Ein Kanal muss grundsätzlich nicht dicht sein.
  • Ein Kanalnetz ist grundsätzlich nie dicht.
  • Eine regelgerechte Kanalsanierungsplanung mit anschließender Kanalsanierung kann ein Vermögen kosten.

Uwe Halbach
Zertifizierter Kanalsanierungsberater

image_print
Print Friendly