Geruchsbelästigung?

Wenn es aus dem Schachtdeckel des Kanals heraus müffelt…

Manchmal ist es ganz einfach!

Seit mehr als 10 Jahren setzen wir genau an diesem Erfahrungssatz den Hebel an:

Wo es hineinzieht, kann es nicht herausstinken!

Insofern interessiert auch nicht was oder warum es stinkt.

Und wenn es trotzdem stinkt, dann ist die Be- und Entlüftung des Kanalsystems mangelhaft.

Erstellung einer Kennlinie durch Herrn Dr. Jens Friedemann

Erstellung einer Kennlinie durch Herrn Dr. Jens Friedemann

Um genau das zu beurteilen, dafür sind wir die Experten.
Also – rufen Sie uns an: 03761 / 5267

Wir können zwar nicht immer helfen, aber in vielen Fällen kennen wir die Lösung und können gemeinsam mit dem Kanalnetzbetreiber die Aufgaben bewältigen.

Und das Tolle:

Durch großtechnische Messungen können wir den Erfolg und die Wirtschaftlichkeit  einer künftigen Absauganlage sicher bewerten.

Ein Nebeneffekt:

Die betroffenen Abwasseranlagen halten länger und man spart Kanalsanierungskosten.

Jede Hausfrau weiß:

Wird nicht hinreichend be- und entlüftet, dann stinkt es in der Bude und der Putz fällt von den Wänden.

Siehe auch: Kanalgestank muss nicht sein. Ursachen und eine innovative Lösung!

 

image_print
Print Friendly