image_pdfimage_print

Das Institut für Wasserwirtschaft Halbach ist Ihr Partner, wenn es darum geht, zweckmäßige Technologien in ihren Wirkungen auf die Gewässer darzustellen.

So befassen wir uns schon seit einigen Jahren mit der

  • ganzheitlichen Gewässerbewertung nach EU-WRRL,
  • Vorsorgebewertung nach den EU-Richtlinien

und haben viele Erfahrungen dabei sammeln können.

Es liegt an Ihnen, diese zu nutzen.

Beachtliche Reserven in der Wasserwirtschaft können durch interdisziplinäre wissenschaftliche Gewässerbewertungen erschlossen werden.

Im Kern geht es darum, qualitative Änderungen im Gewässer durch quantitative Einflüsse darzustellen und diese naturwissenschaftlich nachvollziehbar zu bewerten.

Dabei nutzen wir auch die Zusammenarbeit mit anderen wissenschaftlichen Einrichtungen.