Keine Abwassergebühr für nicht als Abwasser anfallende Trinkwassermengen

12. Dezember 2016|

Je nach Gebührensatzung ist keine Abwassergebühr für nicht als Abwasser anfallende Trinkwassermengen zu zahlen, die nicht in die Schmutzwasserkanalisation gelangen, sondern die in der Regel versickern, verdunsten, oder in das Produkt gelangen. Differenzierung Nach meiner Meinung ist zu differenzieren zwischen 1.       dem  Trinkwasserverbrauch der Bevölkerung und der Beschäftigten in Gewerbe und Industrie und 2.       dem [...]