Warum gerade wir?

Nun – wir verfügen über langjährige umfangreiche Erfahrungen und vor allem über Erfolge bei der Erstellung, Aktualisierung sowie Begutachtung von Abwasserbeseitigungskonzepten.

Wir sind unabhängig von der weitergehenden Planung und Ausführung.

Das Besondere ist, dass wir auch ermitteln können,

  • welche Gebührenerhöhungen und/oder Beitragserhebungen aus der Umsetzung mittelfristig resultieren können und
  • welche Maßnahmen Sie ergreifen sollten, damit derartige Konsequenzen rechtzeitig gedämpft werden können.

Wenn gewünscht, können wir als Projektsteuerung dafür Sorge tragen, dass die betriebswirtschaftlichen Notwendigkeiten für den Verband oder für die Kommunen eingehalten werden.

Damit wird der klassische Fehler

  • „erst Planen,
  • dann Realisierung und
  • dann über die Gebührenhöhe erschrecken“

vermieden.

Nur der Vollständigkeit halber:

Reine Kostenvergleiche nach LAWA schützen nicht vor Liquiditätsschwierigkeiten in kommunalen Haushalten!

Das hat die jüngste Geschichte hinlänglich bewiesen.

image_print
Print Friendly